Umwelt

 

Insbesondere Industrieunternehmen, aber auch Bauherren, werden immer wieder mit umweltrechtlichen Problemen konfrontiert. Die Bodenkontaminierung mit ökologischen Altlasten, die nunmehr Gegenstand des Bundes-Bodenschutzgesetzes ist, aber auch die Einleitung von Abwässern, die Entnahme von Wasser, der Betrieb von emittierenden Anlagen und Deponien stellen typische Probleme dar, mit denen die Kanzlei immer wieder befaßt ist. Besondere Expertise konnte bei allen Fragestellungen entwickelt werden, die mit dem zwischen dem Bundesministerium für Finanzen, der Bundesanstalt für vereinigungsbedingte Sonderaufgaben und den neuen Bundesländern verhandelten Generalvertrag zusammenhängen. Die Erfahrung zeigt, daß sich gerade im Umweltrecht die Entwicklung konsensualer Lösungen gemeinsam mit den Umweltbehörden besonders empfiehlt. Hiervon ist die Beratung der Kanzlei geprägt.
 
 

Deutsch

Kontakt

Malmendier Hellriegel
Partnerschaft von Rechtsanwälten
mit beschränkter Berufshaftung
Kurfürstendamm 213
10719 Berlin

Telefon: +49 30 59 00 30 4 - 0
Telefax: +49 30 59 00 30 4 - 48

E-Mail: office@malmendier-partners.com