Vergaberecht und Beschaffungswesen

 

Die Anwälte der Kanzlei beraten seit 1998 auf dem Gebiet des Vergaberechts. Die Kanzlei ist sowohl für öffentliche Auftrageber als auch für Sektorenauftrageber und für Auftragnehmer umfassend im Vergaberecht tätig. Die Tätigkeit reicht von der Begleitung der Ausschreibung und der Erstellung der Vergabeunterlagen über die Betreuung des Vergabeverfahrens und der Erarbeitung von Entscheidungsvorschlägen für öffentliche Auftraggeber bis zur treuhänderischen Durchführung von Vergabeverfahren. Seit dem Inkrafttreten des Vergaberechtsänderungsgesetzes zum 1. Januar 1999 haben Bieter ein subjektives Recht auf Einhaltung des Vergaberechts, das in einem gerichtlichen Vergabenachprüfungsverfahren durchgesetzt werden kann.
 
Konfliktprävention und Konfliktmanagement, ggf. auch in der Form von Vergabenachprüfungsverfahren, sind - sowohl auf Seiten von Bietern als auch auf Seiten der öffentlichen Hand - daher ebenfalls Gegenstand der Tätigkeit. Über besondere Expertise verfügt die Kanzlei auf dem Gebiet der elektronischen Vergabe. Hier wird insbesondere der Aufbau entsprechender Vergabelösungen rechtlich betreut.

Deutsch

Kontakt

Malmendier Hellriegel
Partnerschaft von Rechtsanwälten
mit beschränkter Berufshaftung
Kurfürstendamm 213
10719 Berlin

Telefon: +49 30 59 00 30 4 - 0
Telefax: +49 30 59 00 30 4 - 48

E-Mail: office@malmendier-partners.com